Das inav

Unser Team

Univ.-Prof. Dr. oec. Volker E. Amelung

Geschäftsführer, Gründer und Gesellschafter

amelung@inav-berlin.de 

Mehr Informationen

Prof. Dr. Volker Amelung hat seit 2001 eine Professur für Internationale Gesundheitssystem­forschung an der Medizinischen Hochschule Hannover. Er studierte Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule St. Gallen sowie an der Universität Paris-Dauphine und promovierte an der Universität St. Gallen. Von 2007 bis 2022 war er Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes Managed Care e.V. (BMC). Professor Amelung hat langjährige Erfahrung als Berater für internationale und nationale Unter­nehmen im Gesundheitswesen sowie für die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und gründete 2011 das inav. Über seine Tätigkeiten kann Professor Amelung auf ein breites Netz an Expertinnen und Experten zurückgreifen und ist in Wissenschaft, Praxis und Politik etabliert.

Seine Arbeits- und Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Managed Care und Integrierte Versorgung, der Beratung von Stakeholdern im Gesundheitswesen, der Evaluation von Versor­gungskonzepten sowie der Projektentwicklung innovativer Versorgungskonzepte.

Dr. PH Malte Haring

Mehr Informationen

Dr. Malte Haring ist Geschäftsführer der inav GmbH. Zuvor hatte er im Unternehmen verschiedene Positionen inne, u. a. als Operations Lead und als stellvertretender Geschäftsführer. Vor seiner Tätigkeit am inav sammelte er Beratungserfahrung bei einer großen Strategieberatung. Dr. Malte Haring studierte Health Communication an der Universität Bielefeld und Medizinmanagement an der Universität Duisburg-Essen. Er promovierte an der Medizinischen Hochschule Hannover im Bereich Public Health.

Die fachliche Expertise von Dr. Malte Haring liegt im Bereich der digitalen Transformation sowie in der Konzeption und Prozessgestaltung von Innovationen im Gesundheitswesen. Darüber hinaus beschäftigt er sich mit dem Thema organisatorische Spannungen im Zusammenspiel unterschiedlicher Stakeholder-Interessen sowie den damit verbundenen Risiken und Chancen in Versorgungsprojekten.

Dr. oec. publ. Matthias Arnold

Mitglied der Geschäftsführung, Senior Gesundheitsökonom

+49 175 60 15 63 7

arnold@inav-berlin.de

Mehr Informationen

Dr. Matthias Arnold ist Mitglied der Geschäftsführung der inav GmbH. Vor seiner Tätigkeit im Unternehmen führte ihn sein wissenschaftlicher Werdegang u. a. als Fellow ans Centre for Health Economic der University of York, UK, und ans College of Medicine in Malawi. Er promovierte im Bereich Gesundheitsökonomie an der LMU München. Zudem hält er Abschlüsse als Master of Business Research (LMU München), MSc. Global Health and Development (UCL) und als Diplom-Volkswirt (Uni Heidelberg).

Dr. Matthias Arnold ist Experte für Evaluation, Methoden und Beratung. Er beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit gesundheitsökonomischen Evaluationen, Datenanalysen, Modellierungen und Studien für Versorgungskonzepte mit digitalen Komponenten.

Dr. rer. pol. Franziska Püschner

Mitglied der Geschäftsführung, Senior Gesundheitsökonomin

+49 30 24 63 12 22

pueschner@inav-berlin.de

Mehr Informationen

Dr. Franziska Püschner ist Mitglied der Geschäftsführung der inav GmbH. Sie promovierte im Bereich Gesundheitsökonomie an der Universität zu Köln. Anschließend war sie bei der Janssen-Cilag GmbH im Bereich Market Access sowie bei Roche Pharmaceuticals Ltd., Shanghai, im Bereich Strategieentwicklung und Optimierung von Businessprozessen tätig.

Dr. Franziska Püschner ist Expertin für Evaluation, Methoden und Beratung. Weitere Schwerpunkte liegen in den Bereichen Versorgungsforschung, Entwicklung von innovativen Versorgungskonzepten, insbesondere für Innovationsfondsprojekte, sowie im Projektmanagement.

Sabine Barz

Referentin der Geschäftsführung

+49 151 11 66 44 18

barz@inav-berlin.de

Mehr Informationen

Ausbildung

  • M. A. Kulturwissenschaften und Germanistik, Universität Bremen

Aktuelle Aufgaben

  • Unterstützung bei der strategischen Weiterentwicklung des Unternehmens
  • Marketing und Veranstaltungsmanagement
  • Qualitätssicherung Berichtswesen, Dokumentationen und Antragstexte

Fokus auf

  • Außendarstellung des inav
  • Interne Prozessgestaltung
  • Qualitätsmanagement

Nino Bitadze

Projektmanagerin Versorgungsforschung

+49 30 24 63 12 22

bitadze@inav-berlin.de

Mehr Informationen

Ausbildung

  • M. Sc. Public Health, Medizinische Hochschule Hannover
  • B. A. Sprachen (Deutsch/Französisch), Staatliche Universität für Sprachen und Kultur, Tiflis

Aktuelle Aufgaben

  • Qualitätsmanagement
  • Datenanalyse
  • Projektcontrolling

Fokus auf

  • Qualitätssicherung in Versorgungsprojekten
  • Evaluation innovativer Versorgungsmodelle (IF)

Nataliia Brehmer

Projektmanagerin Versorgungsforschung

+49 30 24 63 12 22
brehmer@inav-berlin.de

Mehr Informationen

Ausbildung

  • M.A. Internationale Beziehungen, Collegium Civitas, Warschau
  • B.A. Internationale Beziehungen, SWPS-Universität, Warschau

Aktuelle Aufgaben

  • Entwicklung, Begleitung und Evaluation von Projekten im Bereich der Versorgungsforschung
  • Erarbeitung datenschutzkonformer Erhebungsverfahren

Fokus auf

  • Qualitative Forschung
  • Integrative Forschungsdesigns (Mixed Methods)

Fenja Demandt

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

demandt@inav-berlin.de 

Mehr Informationen

Ausbildung

  • B.A. Public Health/Gesundheitswissenschaften, Universität Bremen
  • M.Sc. Public Health, Berlin School of Public Health, Charité Universitätsmedizin Berlin

Aktuelle Aufgaben

  • Entwicklung und Evaluation innovativer Versorgungskonzepte
  • Netzwerkmanagement

Felix Freigang

Mehr Informationen

Ausbildung

  • M. A. Medical Anthropology, Freie Universität Berlin & University of Copenhagen
  • B. A. Ethnologie und Politikwissenschaft, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Aktuelle Aufgaben

  • Entwicklung und Evaluation innovativer Versorgungskonzepte
  • Erarbeitung datenschutzkonformer Erhebungsverfahren
  • Entwicklung von Qualitätsindikatoren für Community Care Networks

Fokus auf

  • Qualitative Versorgungsforschung
  • Integrative Forschungsdesigns (Mixed Methods)
  • Patienten- und teilhabeorientierte Fragestellungen
  • Integrated Community Care
  • Care und Case Management

Dr. rer. nat. Claudia Grellmann

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

+49 30 24 63 12 22
grellmann@inav-berlin.de

Mehr Informationen

Ausbildung

  • Dr. rer. nat. Bioinformatik, Universität Leipzig/Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften Leipzig
  • Dipl. Biomathematik (FH), Hochschule Zittau/Görlitz

Aktuelle Aufgaben

  • Entwicklung und Evaluation innovativer Versorgungskonzepte
  • Statistische Programmierung und Datenanalyse

Fokus auf

  • Quantitative Methoden der Versorgungsforschung
  • GKV-Routinedaten

Sonja Gscheidle

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

+49 30 24 63 12 22
gscheidle@inav-berlin.de

Mehr Informationen

Ausbildung

  • B. Sc. Angewandte Gesundheitswissenschaften, Hochschule Furtwangen
  • M. Sc. Public Health, Berlin School of Public Health, Charité Universitätsmedizin Berlin

Aktuelle Aufgaben

  • Entwicklung und Evaluation innovativer Versorgungskonzepte

Fokus auf

  • Quantitative und qualitative Versorgungsforschung
  • Wissenschaftliche Evaluation von Innovationsfondsprojekten

Friederike Hasse

Projektmanagerin und Beraterin Digitale Gesundheit

+49 30 24 63 12 22
hasse@inav-berlin.de

Mehr Informationen

Ausbildung

  • M. Sc. Psychologie, Humboldt-Universität Berlin und Université Paris Nanterre (Frankreich)
  • B. Sc. Psychologie, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und University of Cambridge University (UK)

Aktuelle Aufgaben

  • Beratung von Digital-Health- und Strategieprojekten
  • Entwicklung und Evaluation innovativer Versorgungskonzepte

Fokus auf

  • Digitale Gesundheit
  • App-Entwicklung und DiGA Fast-Track-Verfahren
  • Versorgung von Menschen mit psychischen und neurologischen Erkrankungen

Ann-Kathrin Klähn

Mehr Informationen

Ausbildung

  • M. Sc. Public Health, London School of Hygiene and Tropical Medicine (UK)
  • B. A. Rehabilitationspädagogik, Humboldt-Universität zu Berlin

Aktuelle Aufgaben

  • Entwicklung und Evaluation innovativer Versorgungskonzepte

Fokus auf

  • Quantitative und qualitative Versorgungsforschung
  • Statistische Datenanalysen
  • Wissenschaftliche Evaluation von Innovationsfondsprojekten
  • Projektmanagement

Saskia Lange

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

+49 30 24 63 12 22
lange@inav-berlin.de

Mehr Informationen

Ausbildung

  • M. Sc. Public Health, Berlin School of Public Health, Charité – Universitätsmedizin Berlin
  • B. A. Regionalstudien Asien/Afrika, Humboldt-Universität zu Berlin

Aktuelle Aufgaben

  • Evaluation innovativer Versorgungskonzepte

Fokus auf

  • Qualitative und quantitative Versorgungsforschung
  • Integrative Forschungsdesigns (Mixed Methods)

Manuel Luckmann

Projektmanager

+49 30 24 63 12 22

luckmann@inav-berlin.de 

Mehr Informationen

Ausbildung

  • M. A. Public Health – Gesundheitsversorgung, -ökonomie und -management, Universität Bremen

Aktuelle Aufgaben

  • Entwicklung und Evaluation innovativer Versorgungsmodelle
  • Projektmanagement

Fokus auf

  • Innovative Versorgungsmodelle
  • Market Access für pharmazeutische Unternehmen
  • Market Access für digitale Gesundheitsanwendungen

Patrizia Maier

Mehr Informationen

Ausbildung

  • Aktuell Promotionsstudium (Dr. rer. medic.), Charité – Universitätsmedizin Berlin
  • M. Sc. Psychologie, Humboldt-Universität zu Berlin und Universität Kopenhagen
  • B. Sc. Psychologie, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Aktuelle Aufgaben

  • Entwicklung und Evaluation innovativer Versorgungskonzepte
  • Statistische Programmierung und Datenanalyse

Fokus auf

  • Wissenschaftliche Begleitung von Innovationsfondsprojekten
  • Quantitative Methoden der Versorgungsforschung

Dr. rer. nat. Dorothea Portius

Mehr Informationen

Ausbildung

  • Dr. rer. nat., Medizinische Fakultät der Universität Genf, Schweiz
  • Dipl. troph., Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Institut für Ernährungswissenschaften
  • Fortbildung: Clinical Trial Management & Design, University of San Diego, USA

Aktuelle Aufgaben

  • Konzeption, Begleitung und Evaluation von Projekten im Bereich der angewandten Versorgungsforschung
  • Entwicklung von Interventionen und Implementierung von Strategien zur Förderung gesundheitsbewussten Verhaltens und von ganzheitlichen Versorgungsansätzen
  • Beratung von Kunden im Bereich der Gesundheitsförderung und Prävention

Fokus auf

  • Innovationsfondsanträge
  • Quantitative Erhebungen
  • Projektmanagement

Tim Schikowski

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

+49 30 24 63 12 22
schikowski@inav-berlin.de 

Mehr Informationen

Ausbildung

  • B. Sc. Gesundheitsökonomie, Universität zu Köln
  • M. Sc. Public Health, Berlin School of Public Health, Charité Universitätsmedizin Berlin

Aktuelle Aufgaben

  • Entwicklung und Evaluation innovativer Versorgungskonzepte
  • Gesundheitsökonomische Analysen

Fokus auf

  • Wissenschaftliche Begleitung von Innovationsfondsprojekten
  • Quantitative Methoden der Versorgungsforschung

Juliane Schiller

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

+49 30 24 63 12 22
schiller@inav-berlin.de 

Mehr Informationen

Ausbildung

  • M. Sc. Industrial Economics, Technische Universität Berlin
  • B. Sc. Economics, Technische Universität Berlin

Aktuelle Aufgaben

  • Entwicklung und Evaluation innovativer Versorgungskonzepte

Fokus:

  • Quantitative und qualitative Versorgungsforschung
  • Statistische Programmierung
  • Integrative Forschungsdesigns (Mixed Methods)

Kaspar Sunder Plaßmann

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

+49 30 24 63 12 22
sunder-plassmann@inav-berlin.de 

Mehr Informationen

Ausbildung

  • B. Sc. Volkwirtschaftslehre, Universität Halle, Halle an der Saale
  • M. Sc. Gesundheitsökonomie, Universität Halle, Halle an der Saale

Aktuelle Aufgaben

  • Entwicklung und Evaluation innovativer Versorgungskonzepte

Fokus auf

  • Quantitative Methoden der Versorgungsforschung
  • Statistische Analysen

Dominika Urbanski-Rini

Projektmanagerin Versorgungsforschung

urbanski@inav-berlin.de

Mehr Informationen

Ausbildung

  • M. Sc. Global Health, Maastricht University
  • M. Sc. Sozialökonomie, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • B. A. Soziologie und Politikwissenschaft, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Aktuelle Aufgaben

  • Entwicklung und Evaluation innovativer Versorgungskonzepte

Fokus auf

  • Digitale Gesundheitsanwendungen
  • Elektronische Patientenakte / elektronisches Rezept im internationalen Vergleich
  • Statistische und qualitative Analysen im Bereich Versorgungsforschung